• output
  • S-Bahn, Kärtchen und ein trauriger Mann

S-Bahn, Kärtchen und ein trauriger Mann

 

letzten Montag bin ich mit der S-Bahn unterwegs gewesen.
Mir gegenüber saß ein Mann der sich Tränen an die Augen tätowiert hatte, ein “düsteres” T-Shirt an hatte und ziemlich laute Musik gehört hatte.
Er sah irgendwie nicht so glücklich aus und auch etwas gruselig. Ich musste aus heiterem Himmel an die Kärtchen denken, die ich immer im Geldbeutel dabei habe.
Ich hatte das Gefühl im eins geben zu sollen aber ich hab mich nicht getraut.
Als der vierer Block neben uns frei wurde setzte sich der Mann auch noch weg und ich dachte jetzt gebe ich ihm erst recht keins.
Trotzdem musste ich immer dran denken und als meine Station zum Aussteigen kam nahm ich allen Mut zusammen und legte das Kärtchen auf den Sitz ihm gegenüber und verließ glücklich die S- Bahn.
 
Betet doch auch mit, dass der Mann das Kärtchen genommen und gelesen hat. Smiley